AKTUELLES

WAHL DES STUDIERENDENPARLAMENTS DER UDK BERLIN (STUPA)
LASST EUCH ZUR WAHL ZUM STUPA AUFSTELLEN!
GEHT ZUR STUPA-WAHL VOM 22.11.-24.11.2016!


Das StuPa ist das höchste studentische Gremium der UdK Berlin, es wählt die Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und beschließt über den Haushalt der Studierendenschaft. Ihm gehören 30 Mitglieder an.

Die Wahl findet als geheime Urnenwahl vom 22.11.-24.11.2016 an allen Fakultäten und dem ZIW der UdK sowie dem HZT statt.
An allen Tagen kann von 11.00-15.00 Uhr an folgenden Orten gewählt werden:
Dienstag, 22.11.2016: Hardenbergstraße 33 , Grunewaldstraße 2-5 , Bundesallee 1-12, Lietzenburger Straße 45;
Mittwoch, 23.11.2016: Hardenbergstraße 33, Uferstr. 23, Mierendorfstraße 30, Fasanenstraße 1b;
Donnerstag; 24.11.2016: Hardenbergstraße 33, Fasanenstraße 1b, Straße des 17. Juni 118, Einsteinufer 43-53.
Briefwahl ist auf formlosen, schriftlichen Antrag an den Wahlvorstand, c/o AStA UdK, Hardenbergstr. 33, 10623 Berlin, möglich. Der Antrag muss am 12.11.2016 beim Wahlvorstand eingegangen sein. Der Wahlbrief muss bis zum Ende der Wahlhandlung am 24.11.2016, 15.00 Uhr, beim Wahlvorstand eingegangen sein.

Die Wahl findet als personalisierte Verhältniswahl statt, es sei denn es kommt nur eine Liste zustande. Dann findet eine Mehrheitswahl statt. Das Wähler*innenverzeichnis liegt vom 08.11.2016 bis 15.11.2016 zu den Öffnungszeiten des IPA im Einsteinufer 43-53, Berlin-Charlottenburg zur Einsichtnahme aus. Einspruch gegen das Wähler*innenverzeichnis kann bis zum 15.11.2016 schriftlich beim studentischen Wahlvorstand eingelegt werden.
Wahlvorschläge müssen bis zum 15.11.2016 beim studentischen Wahlvorstand auf den von ihm herausgegebenen Formular eingegangen sein. Sie liegen im IPA aus oder werden vom Wahlvorstand versandt (wahlvorstand@asta-udk-berlin.de). Die Wahlvorschläge werden am 15.11.2016 per Aushang und auf der Internetseite des AStA (www.asta-udk-berlin.de) veröffentlicht.Wahlberechtigt sind alle Studierenden, die spätestens seit dem 15.11.2016 (Schließung des Wähler*innenverzeichnisses) ihre Erstmitgliedschaft an der UdK ausüben. Wählbar sind alle Studierenden, die spätestens seit dem 15.11.2016 (Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen) ihre Erstmitgliedschaft an der UdK ausüben.

Berlin, 04.10.2016
gez. Studentischer Wahlvorstand der UdK, wahlvorstand@asta-udk-berlin.de, c/o AStA UdK, Hardenbergstr. 33, 10623 Berlin


DIE NEUEN FACHSCHAFTSRÄT*INNEN FÜR 2016/17 SIND GEWÄHLT
Der neue Fachschaftsrat hat sich konstituiert. Die neuen Fachschaftsrät*innen sind:

Benedikt Rottstegge (VK)
Carolina Soares (KuM)
Cecilie Parra (VK)
Dan Dansen (KuM)
Dovile Aleksaite (KuM)
Julia Reimann (VK)
Julian Eric Christian (VK)
Manuel Ahnemüller (VK)
Phillip Fröhlich (KuM)
Philip Treschan (VK)
Pia Hamme (VK)
Roman Roth (VK)
Ronja Lang (VK)
Stefan Reineke (VK)
Wiebke von Bremen (VK)


SELF-ORGANIZED PLENARY "NARRATIVE FILM"
picture-of-fruitsalad

As there won't be a Narrative Film class due to Professor Thomas Arslan's sabbatical term, a self-organized plenary emerged and will go on exploring the possibilities of narrative film.

We'll meet every Wednesday from 5-8 pm at 123, Grunewaldstr. 2-5 during the summer term, starting from 20.04.2016.

You are all cordially invited to drop by! We'll start our first session with a round talking about our projects and/or with a round of "Bring and Tell" (bring something that inspires you and tell us why).


BÜNDNIS TVSTUD KÄMPFT FÜR EINE TARFIERHÖHUNG DER STUDENTISCHEN BESCHÄFTIGTEN

Seit 10 Jahren hat es keine Tariferhöhung mehr für die studentischen Beschäftigten an den Berliner Unis gegegeben. Im Januar und Februar 2016 hat das Bündnis TVSTUD deshalb unter den in Berlin verstreuten Kolleg*innen eine Befragung durchgeführt. Sie wollten wissen: Können wir mindestens 1000 der rund 7000 TVStud-Beschäftigten erreichen, die sich für den Tarifvertrag interessieren? Und was sind ihre Wünsche?
An der Befragung nahmen über 2000 studentische Beschäftigte teil. Hier die Ergebnisse:

87% fordern mehr Lohn
1753 Kolleg*innen sprachen sich für eine Erhöhung der Stundensätze aus.
82% wünschen sich Dynamisierung der Tarfiverträge
Tariferhöhungen im öffentlichen Dienst sollen sich automatisch auf den TVStud übertragen, damit der Tarifvertrag der studentischen Beschäftigten nicht wieder über ein Jahrzehnt abgehängt wird.
50% sind voller Tatendrang
1006 können sich vorstellen, für einen neuen Tarifvertrag zu streiken oder sich in die Organisation einzubringen.

Interessiert? Eine erste Kontaktmöglichkeit bietet die TVSTUD-Auftaktparty am 22. April 2016 unter dem Motto „Party like it’s 1986!“ Wir feiern 30 Jahre TVStud!
ab 21 Uhr, in den Räumen des AStA TU Berlin, TK 2, Straße des 17. Juni 135

Mehr Infos zum Bündnis und den Forderungen und Möglicheiten sich einzubringen gibt's auf der Homepage von TVSTUD


JUGEND GEGEN RASSISMUS: AUFRUF ZUM REFUGEE SCHUL- UND UNISTREIK 2016

Am Mittwoch den 27. April 2016 wird es wieder einen Refugee Schul- und Unistreik gegen staatlichen und gesellschaftlichen Rassismus geben, unter dem Motto: „Jugend gegen Rassismus – Schulter an Schulter für eine Welt ohne Abschiebung, Ausgrenzung und Krieg!“ Der Streik wird in Berlin (11 Uhr Gesundbrunnen) und zeitgleich in mehreren anderen Städten der BRD stattfinden. Vor allem fordern wir *Gleiche Rechte für Alle und Lager abschaffen! Außerdem fordern wir auf aktiv zu werden gegen rechte Gewalt und Rassismus keinen Raum zu bieten!

Seid Teil davon! Wir würden uns sehr freuen wenn ihr kommt und viele Leute mitbringt. Außerdem gibt es natürlich viele, viele Möglichkeiten sich auch sonst zu beteiligen! Ihr könntet zum Beispiel eine Redebeitrag schreiben/halten oder ein Transparent mitbringen oder fleißig für uns flyern, plakatieren, stickern, mailen, facebooken oder coole Mobivideos, Fotos oder andere kreative Ergüsse durchs WorldWideWeb jagen. Oder eine Soliaktion starten oder eure eigenen Ideen einbringen.

*Seid auf jeden Fall am Mittwoch den 27. April 2016 um 11:00 Uhr am Gesundbrunnen und streikt mit uns!*

Kontakt: schulstreik-berlin "at" riseup "dot" net
Refugee Schul- und Unistreik auf Facebook



Nächstes Treffen des Fachschaftsrates

Am Mittwoch, den 27.4.16 um 15 Uhr im Raum 301 (Fachschaftsraum), Grunewaldstr. 2-5
Wir freuen uns, wenn ihr vorbeikommt!



ABSOLVENT*INNEN-PRÜFUNGEN SOMMERSEMESTER 2016 KUNST UND MEDIEN/VISUELLE KOMMUNIKATION

Montag, 01.02.16
Alle Prüfungen finden in der Grunewaldstrasse 2-5 statt.

11:30h Filatow, Andrej, 123 14:00h Sauerbrey, Alma, 127 15:30h Jones, Eleanor Aylett, 124 17:00h Kernich, Alan-Cavo, 123

Dienstag, 02.02.16 10:00h Kim, Sae Bom, 123 11:30h Hauke, Katharina, 123 14:00h Schmitt, Julian, 123 15:30h Shim, Seaum, 112 15:30h Trakal, Kristof, 123 17:00h Plank, Johannes, 123




WICHTIG: AN ALLE DIPLOM-STUDIERENDEN!!!
Die letzte Diplomprüfung im Studiengang Visuelle Kommunikation findet im Sommersemester 2015 statt!
Nähere Informationen findet ihr am Schwarzen Brett der Verwaltung im Medienhaus der UdK. Falls es für euch nicht möglich sein sollte, die Prüfung zu diesem Zeitpunkt abzulegen, könnt ihr euch mit dem AStA der UdK in Verbindung setzen oder aber auch direkt zu einem Termin der Hochschulberatung des AStA der TU Berlin.


DIPLOMPRÜFUNGEN
KUNST UND MEDIEN/VISUELLE KOMMUNIKATION

Montag, 18.05.15
Alle Prüfungen finden in der Grunewaldstrasse 2-5 statt.

10h Hartmann, Nils Benjamin, 210 10h Linowitzki, Kolia, 103 10h Park, Eonyoung, 126 11:30h Hendel, Leif, 123 14h Krüger, Nadja, 6

Montag, 01.06.15 10h Proft, Wanda, 204

MEISTERSCHÜLER*INNENPRÜFUNGEN
KUNST UND MEDIEN
Dienstag, 17.02.15

Alle Prüfungen finden in der Grunewaldstrasse 2-5 statt.

10h Engelmann, Constantin, 16 11h Kugler, Kornelia, 6 14h Purfürst, Tobias, 111 15h Jin, Xingzheng, 123 17h Pevere, Margerite, 128


BACHELOR- UND MASTERPRÜFUNGEN
VISUELLE KOMMUNIKATION

Sofern nicht anders angegeben, finden alle Prüfungen in der Grunewaldstrasse 2-5 statt.

Bachelor- und Masterprüfungen am Montag, 09.02.15

9h BA Schmidtke, Miriam, Galerie 9h MA von Pilgrim, Olivia, 203 10h MA González Benöhr, Camila, 203 11h BA Eidam, Annkatrin, 105 11h BA Küng, Lukas, 210 12h MA Wang, Lu, 103 12h BA Gießner, Carolin, Hardenbergstr. 33, Raum 86 14h BA Blos, Valeria, 116 14h BA Gewinner, Malin, 210 15h MA Heinisch, Nora, Galerie 16h BA Klein, Philipp, 111


Bachelor- und Masterprüfungen am Dienstag, 10.02.15

9h BA Schelm, Julia, 210 10h BA Schroeder, Felix, 210 11h BA Sher, Idan, 210 11h BA Dika, Maja, 116 12h BA Tollens, Vincent, 210 14h BA Voeckler, Nadine Xenia, 210 14h MA Ramos Velasquez, Vanessa, Galerie